Startseite   |   Geschichte   |    Gerätehaus    |    Fahrzeuge    |    Mitglieder    |    Mitglied werden    |    Aufgaben    |    Termine    |    Kontakt

Einsätze mit Beteiligung der Löscheinheit Bergisch Born

Aufsehenerregendes werden Sie hier eher nicht finden. Wir verzichten bei den meisten Einsätzen auf die Veröffentlichung einer ausführlichen Dokumentation, zum Schutz der Privatsphäre der Betroffenen und aus Gründen des Datenschutzes. Auch Fotos von den Einsatzstellen sind eher die Ausnahme, denn der Einsatzerfolg geht vor – und da wird jede freie Hand gebraucht.

Archiv: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010
29.10.2018
Technische Hilfeleistung
Alarmzeit: 16:11 Uhr
Einsatzdauer: 0,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
Das HLF wurde zu einem Verkehrsunfall gerufen, bei dem mehrere Personen eingeklemmt wurden. Der Einsatz wurde auf der Anfahrt zur Unfallstelle abgebrochen.
22.10.2018
Feuer
Alarmzeit: 6:42 Uhr
Einsatzdauer: 0 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
Auf der BAB 1 brannte ein LKW. Die Besatzung des von unserer Löscheinheit angeforderten TLFs konnte ihren Einsatz noch vor dem Ausrücken abbrechen
10.10.2018
Feuer
Alarmzeit: 14:24 Uhr
Einsatzdauer: 0 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
In einer Firma im Gewerbegebiet Bergisch Born hatte eine Brandmeldeanlage ausgelöst. Der Alarm entpuppte sich schnell als Fehlalarm und wurde nach wenigen Minuten abgebrochen.
30.09.2018
Feuer
Alarmzeit: 17:02 Uhr
Einsatzdauer: 0 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
In der Rotdornallee wurde ein Feuer gemeldet. Der Einsatz konnte noch vor dem Ausrücken abgebrochen werden.
28.09.2018
Feuer
Alarmzeit: 10:10 Uhr
Einsatzdauer: 0,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
Vom Henkelshof in Lennep wurde ein Brand gemeldet. Der Einsatz konnte noch auf der Fahrt zur Einsatzstelle abgebrochen werden.
27.08.2018
Technische Hilfeleistung
Alarmzeit: 7:10 Uhr
Einsatzdauer: 0 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
Nahe der Ortschaft Forsten war ein PKW von der Straße abgekommen. Der Einsatz konnte allerdings noch vor dem Ausrücken abgebrochen werden.
14.08.2018
Hauptwache besetzen
Alarmzeit: 13:45 Uhr
Einsatzdauer: 3 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
Da die Berufsfeuerwehr mit ihren Kräften in einem Einsatz gebunden war, wurde unsere Löscheinheit zur Sicherstellung des Grundschutzes auf die Hauptwache gerufen.
07.08.2018
Feuer
Alarmzeit: 15:51 Uhr
Einsatzdauer: 0 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
Aus Lüttringhausen wurde ein Waldbrand gemeldet. Der Einsatz konnte aber noch vor dem Ausrücken abgebrochen werden.
07.08.2018
Feuer
Alarmzeit: 8:05 Uhr
Einsatzdauer: 0,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
Von der Kräwinklerbrücke wurde ein Waldbrand gemeldet. Vorort konnten die Einsatzkräfte jedoch kein Feuer feststellen und brachen den Einsatz ab.
06.08.2018
Technische Hilfeleistung
Alarmzeit: 18:32 Uhr
Einsatzdauer: 2,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
Auf der BAB 1 in Fahrtrichtung Dortmund in Höhe der Anschlussstelle Lennep fuhr ein Motorradfahrer aus ungeklärter Ursache auf einen auf dem Seitenstreifen haltenden LKW auf. Unsere Löscheinheit sicherte zusammen mit der Löscheinheit Lüdorf die Unfallstelle ab.
06.08.2018
Feuer
Alarmzeit: 14:15 Uhr
Einsatzdauer: 0 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
Auf einem Freizeitgelände im Südbezirk kam es hitzebedingt zu einem Brand. Es wurde das TLF unserer Löscheinheit angefordert. Der Einsatz konnte aber noch vor dem Ausrücken abgebrochen werden.
19.07.2018
Feuer
Alarmzeit: 10:03 Uhr
Einsatzdauer: 0 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
Auf der BAB 1 brannte ein LKW. Die Besatzung des von unserer Löscheinheit angeforderten TLFs konnte ihren Einsatz noch vor dem Ausrücken abbrechen.
08.07.2018
Feuer
Alarmzeit: 18:07 Uhr
Einsatzdauer: 0,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
In einem Hotel in Remscheid hatte die Brandmeldeanlage einen Alarm ausgelöst. Unsere und weitere Löscheinheiten der freiwilligen Feuerwehr wurden alarmiert. Noch auf der Anfahrt konnte der Einsatz abgebrochen werden, da es sich um einen Fehlalarm handelte.
25.06.2018
Technische Hilfeleistung
Alarmzeit: 18:00 Uhr
Einsatzdauer: 1,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
Auf der BAB 1 in Richtung Dortmund war ein PKW auf einen Sattelzug aufgefahren. Unser Löscheinheit unterstützete die Berufsfeuerwehr zusammen mit weiteren freiwilligen Feuerwehren bei der Absicherung der Unfallstelle und den anschließenden Aufräumungsarbeiten.
25.06.2018
Hauptwache besetzen
Alarmzeit: 16:49 Uhr
Einsatzdauer: 0,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
Da die Berufsfeuerwehr mit vielen Kräften in einem Einsatz in einem Industriegebiet in Lüttringhausen gebunden war, wurde unsere Löscheinheit zur Sicherstellung des Grundschutzes auf die Hauptwache gerufen. Der Einsatz konnte noch auf der Fahrt nach Remscheid abgebrochen werden.
14.06.2018
Feuer
Alarmzeit: 17:57 Uhr
Einsatzdauer: 0,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
Die Löscheinheit wurde zu einem Brand in einer Scheune gerufen. Der Einsatz konnte noch auf der Anfahrt zur Einsatzstelle abgebrochen werden.
10.06.2018
Technische Hilfeleistung
Alarmzeit: 4:15 Uhr
Einsatzdauer: 0,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
In den Keller eines Hauses war ca. 5 cm hoch Wasser eingedrungen. Mit Tauchpumpe und Besen wurden die Räumlichkeiten wieder trocken gelegt.
10.06.2018
Technische Hilfeleistung
Alarmzeit: 3:38 Uhr
Einsatzdauer: 0,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
Aus einem Garten drückte Wasser in den Kelleraufgang eines Hauses. Der Kelleraufgang wurde mittels einer Eimerkette entwässert. Anschließend wurden die Bodenabläufe gereinigt bzw. kontrolliert.
10.06.2018
Technische Hilfeleistung
Alarmzeit: 2:36 Uhr
Einsatzdauer: 0,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
Durch Starkregen hatte sich auf einer Dachterrasse im 3. OG ca. 10 cm hoch Wasser aufgestaut, sodass Wasser in die darunter liegende Wohnung eindrang. Mit einer Tauchpumpe wurde das Wasser abgepumpt und danach die Bodenabläufe freigelegt.
07.06.2018
Technische Hilfeleistung
Alarmzeit: 18:40 Uhr
Einsatzdauer: 0,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
In einem Baum auf der Intzestraße hingen lose Äste, die mit Hilfe von Steckleitern und Handsäge entfernt wurden. Anschließend wurden Straße und Gehweg gereinigt.
07.06.2018
Technische Hilfeleistung
Alarmzeit: 18:08 Uhr
Einsatzdauer: 0,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
Bei dem nächtlichen Unwetter waren Äste aus den Bäumen gebrochen und auf die Baisieperstraße gestürzt. Unsere Löscheinheit zerkleinerte die Äste mit Kettensägen und räumte die Straße wieder frei.
07.06.2018
Technische Hilfeleistung
Alarmzeit: 17:27 Uhr
Einsatzdauer: 0,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
An der Dörperhöhe war ein Blitz in einen Baum eingeschlagen und es drohten abgebrochene Äste auf die Straße zu stürzen. Unsere Löscheinheit sicherte den Bereich, bis die Äste mit Hilfe einer Drehleiter entfernt werden konnten.
02.06.2018
Feuer
Alarmzeit: 15:59 Uhr
Einsatzdauer: 0,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
In einem Gebäude in der Brüderstraße hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Nach einer gründlichen Erkundung Vorort stellte sich der Alarm als Fehlalarm heraus.
02.06.2018
Hauptwache besetzen
Alarmzeit: 14:57 Uhr
Einsatzdauer: 1 Stunde
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
Da die Berufsfeuerwehr mit zahlreichen Kräften in einem Einsatz gebunden war, wurde unsere Löscheinheit zur Sicherstellung des Grundschutzes auf die Hauptwache gerufen.
10.04.2018
ABC-Alarm
Alarmzeit: 21:43 Uhr
Einsatzdauer: 1 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
Aus einem Haus in Lennep wurde Gasgeruch gemeldet. Beim Eintreffen der Löschgruppe am Einsatzort hatte sich die Lage jedoch schon geklärt und der Einsatz konnte abgebrochen werden.
07.03.2018
Feuer
Alarmzeit: 5:21 Uhr
Einsatzdauer: 3 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
An der Dörperhöhe brannte ein leerstehendes Gebäude. Mit dem SW 1000 wurde eine Schlauchleitung zur Wasserversorgung der Einsatzstelle gelegt. Anschließend übernahm die Löscheinheit die Sperrung und Umleitung des Verkehrs auf der L412 aus Richtung Radevormwald.
25.02.2018
Feuer
Alarmzeit: 10:04 Uhr
Einsatzdauer: 2,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
Die Löscheinheit rückte zusammen mit der Berufsfeuerwehr und weiteren Löscheinheiten zu einem Brand im Sana Klinikum aus. Im Verlauf des Einsatzes besetzte unsere Löscheinheit dann die Hauptwache und übernahm den Grundschutz für Remscheid.
18.01.2018
Technische Hilfeleistung
Alarmzeit: 17:11 Uhr
Einsatzdauer: 3 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
Am Goldenbergshammer waren mehrere Bäume auf eine Freileitung gestürzt und hatten diese zum Teil herunter gerissen. Unsere Löscheinheit zerteilte die Bäume mit der Motorsäge, sodass die Leitungen wieder frei waren bzw. von EWR erneuert werden konnten.
18.01.2018
Technische Hilfeleistung
Alarmzeit: 15:21 Uhr
Einsatzdauer: 1,5 Stunde
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
An der Dörperhöhe drohten zwei Bäume auf eine Freileitung zu kippen. Unsere Löscheinheit zog die beiden Bäume mit einer Seilwinde vorsorglich um.
18.01.2018
Technische Hilfeleistung
Alarmzeit: 14:50 Uhr
Einsatzdauer: 0,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
In der Fischerstraße war durch den Sturm eine Plakatwand auf einen PKW gestürzt. Unsere Löscheinheit zerteilte die Plakatwand und legte den beschädigten PKW frei.
18.01.2018
Technische Hilfeleistung
Alarmzeit: 13:51 Uhr
Einsatzdauer: 1 Stunde
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
An der Ecke Elberfelderstraße Peterstraße unterstützte unsere Löscheinheit die Löscheinheit Hasten beim Abtragen eines beschädigten Daches.
18.01.2018
Technische Hilfeleistung
Alarmzeit: 12:46 Uhr
Einsatzdauer: 0,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
Von einem Haus in der Lenneper Straße wurden herabfallende Dachziegel gemeldet. Beim Eintreffen unsere Löscheinheit war jedoch schon ein Dachdecker vor Ort und der Einsatz konnte abgebrochen werden.
18.01.2018
Technische Hilfeleistung
Alarmzeit: 12:28 Uhr
Einsatzdauer: 0,25 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
In der Baustelle in der Bornefelderstraße sicherte unsere Löscheinheit ein umgestürztes Verkehrsschild.
18.01.2018
Technische Hilfeleistung
Alarmzeit: 11:56 Uhr
Einsatzdauer: 0,75 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
Auf der B237 wurden im Bereich Kaltenborn und Karlsruhe Bäume von der Fahrbahn geräumt, die durch den Sturm Friedericke umgeweht wurden.
06.01.2018
Technische Hilfeleistung
Alarmzeit: 16:49 Uhr
Einsatzdauer: 3,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
Auf der Kreisstraße 1 ereignete sich im Bereich Forsten ein schwerer Verkehrsunfall. Unsere Löscheinheit half bei der Rettungung einer eingeklemmten Person aus dem stark deformierten Fahrzeug und leuchtete bei einbrechender Dunkelheit die Unfallstelle aus.
03.01.2018
Technische Hilfeleistung
Alarmzeit: 15:44 Uhr
Einsatzdauer: 0,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
Unsere Löscheinheit wurde zu einem umgestürzten Baum in die Oberstraße beordert. Nach intensiver Suche wurde der Einsatz ohne eine Feststellung beendet.
03.01.2018
Technische Hilfeleistung
Alarmzeit: 5:59 Uhr
Einsatzdauer: 1,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF HLF SW
Nachdem am frühen Morgen schwere Orkanböen über Remscheid gezogen waren rückte unsere Löscheinheit aus, um in Lennep eine umgestürtzte Baustellenampel wieder aufzurichten und in Lüttringhausen einen abgegebrochenen Baum von der Straße zu räumen.
© 2018 Feuerwehr Remscheid Löscheinheit Bergisch Born